UND-45-Schrift+energi05
SonnenblumeGroß
Mann-Kinder-FB
Photovoltaik-fremd05
M_Schaltschrank[1]
Foerdeband
Brecher01
Wasser-top

BHKW  -   Kraft - Wärme - Kopplung

Ihr Kleinkraftwerk im eigenen Haus . . . .

Ein Blockheizkraftwerk nutz das Energiepotential von Mineralölen wie z.B Rapsöl optimal aus. Es besteht aus einem schallgedämmten Verbrennungsmotor, der einen Stromerzeuger antreibt. 30 bis 40% der Energie werden dabei in Strom umgewandelt. Die Abwärme  des Generators wird mit Wärmetauschern zum Beheizen nutzbar gemacht werden. Der erzeugte Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist.

Ihre Vorteile:

     - keinen Gasanschluss- und Grundgebühren                 

     - 20 jährige Einspeisevergütung (z.Zt. 18.8 Cent/2007)        

ÖEB-Hompe
BHKW-Verteil-01

     - keine Schutzvorkehrungen für den Tank                  

     - geringe Wartungskosten - halbe Energiekosten             

Das Blockheizkraftwerk nutz bis zu 90% des Mineralöls, während es bei der herkömmlicher Energieerzeugung nur rund 40% sind.  Das bedeutet weniger Abgase und damit weniger Umweltbelastung.

Kont-homep